Sogar Regierungs-FDP gegen Bürgergeld-Erhöhung: „Jeder dritte Euro fließt in Sozialausgaben. Das geht nicht mehr“

Diese Seite teilen:

gefällt ihnen dieser artikel?

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus mit einem flexiblen Betrag